Afrikaflaggen

Afrikaflaggen zeichnen sich durch eine große Farbenvielfalt aus. Viele afrikanische Flaggen tragen mehr als drei Farben, was für europäische Flaggen eher ungewöhnlich ist. Die Flagge Südafrikas besteht aus sechs Farben. Diese sei nur beispielhaft für mehrfarbige Flaggen aus dem Kontinent Afrika genannt. Grundlage für viele afrikanische Flaggen sind die panafrikanischen Farben: Grün, Gelb und Rot. Diese Farben stehen für alle Afrikaner innerhalb und außerhalb Afrikas, manchmal in Verbindung mit der Farbe Schwarz. Einige Fahnen Afrikas tragen Symbole, welche auch im jeweiligen Landeswappen zu finden sind. Die Fahne Kenias zeigt z. B. Schild und Speere, die Flagge Senegals einen Stern.

Größe und Ausstattung der Afrikaflaggen 

Alle Flaggen dieser Warengruppe sind Flaggen aus afrikanischen Ländern. Sie bestehen aus Polyester mit einem Gewicht von 80 Gramm pro Quadratmeter. Sie sind ca. 90 cm x 150 cm groß im Querformat und sind mit Metallösen zum einfachen Hissen ausgestattet. Eine im Vorgarten gehisste afrikanische Flagge sorgt häufig für Gesprächsstoff, da nicht jedem Spaziergänger jede Afrikaflagge geläufig ist. Flaggensammler packt das Fieber beim Anblick der unterschiedlichsten Afrikaflaggen. Anders als beim Sammeln von Bierdeckeln kann der Flaggensammler seine Schätze zeigen, indem er sie am Mast emporzieht. Afrikaurlauber zeigen gern, wo sie sich bereits einmal aufgehalten haben oder wohin es sie als Nächstes zieht. Eine Afrikaflagge stellt ein wunderbares Reiseandenken dar. Hat man im Urlaub nicht daran gedacht, seine Lieblingsflagge zu erstehen, bestellt man diese einfach nach der Rückkehr in die Heimat im gut sortierten Flaggen Online Shop www.flaggenmeer. de. Bunte Afrikafahnen ziehen neugierige und interessierte Blicke auf sich. Hierbei spielt es keine Rolle, ob diese im Schrebergarten, auf dem Campingplatz oder im eigenen Garten gehisst werden. Sie fallen überall auf. Auch einfarbige Flaggen findet man unter den afrikanischen Flaggen. Die Fahne Libyens ist uni Grün. Trotzdem oder gerade deshalb weckt sie Interesse beim Betrachter. Ob uni, bikolor oder trikolor: Lassen Sie sich entführen in die farbenfrohe Welt der Afrikaflaggen.

Mitgliedschaft

FairCommerce

Umfragen
Welche Flaggenqualität bevorzugen Sie?