Sichere Zahlarten
Versandkostenfrei ab 45 Euro***
Große Auswahl
Mehrere Qualitäten
Seit 2006
info@flaggenmeer.de
 
  
 
 

  
 

 
 
 
 
 

Europa – Ein Kontinent der Vielfalt und seine Flaggen

Willkommen bei flaggenmeer.de, Ihrem Tor zur faszinierenden Welt der europäischen Flaggen. Europa, ein Kontinent geprägt von Geschichte, Kultur und Vielfalt, beherbergt 50 souveräne Nationen, jede mit ihrer eigenen, einzigartigen Flagge. Diese Flaggen sind mehr als nur Symbole nationaler Identität – sie erzählen Geschichten von Freiheit, Einigkeit, Herausforderung und Triumph. Armenien, Aserbaidschan und Georgien liegen geografisch gesehen an der Schnittstelle zwischen Europa und Asien, aber politisch und kulturell betrachtet, werden sie oft als Teil Europas angesehen, insbesondere im Kontext ihrer Beziehungen zur Europäischen Union und anderen europäischen Organisationen. Die Zuordnung zu Europa kann jedoch je nach Kontext variieren. Entdecken Sie bei uns die beeindruckende Vielfalt europäischer Flaggen und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Flaggen Europas.



Eine Liste der 50 souveränen Staaten in Europa mit ihren jeweiligen Hauptstädten:

1. Albanien - Tirana
2. Andorra - Andorra la Vella
3. Armenien - Jerewan
4. Aserbaidschan - Baku
5. Belarus - Minsk
6. Belgien - Brüssel
7. Bosnien und Herzegowina - Sarajevo
8. Bulgarien - Sofia
9. Dänemark - Kopenhagen
10. Deutschland - Berlin
11. Estland - Tallinn
12. Finnland - Helsinki
13. Frankreich - Paris
14. Georgien - Tiflis
15. Griechenland - Athen
16. Irland - Dublin
17. Island - Reykjavík
18. Italien - Rom
19. Kosovo - Pristina
20. Kroatien - Zagreb
21. Lettland - Riga
22. Liechtenstein - Vaduz
23. Litauen - Vilnius
24. Luxemburg - Luxemburg
25. Malta - Valletta
26. Moldau/Moldawien - Chișinău
27. Monaco - Monaco

 


28. Montenegro - Podgorica
29. Niederlande - Amsterdam
30. Nordmazedonien - Skopje
31. Norwegen - Oslo
32. Österreich - Wien
33. Polen - Warschau
34. Portugal - Lissabon
35. Rumänien - Bukarest
36. Russland - Moskau
37. San Marino - San Marino
38. Schweden - Stockholm
39. Schweiz - Bern
40. Serbien - Belgrad
41. Slowakei - Bratislava
42. Slowenien - Ljubljana
43. Spanien - Madrid
44. Tschechien - Prag
45. Türkei - Ankara
46. Ukraine - Kiew
47. Ungarn - Budapest
48. Vatikanstadt - Vatikanstadt
49. Vereinigtes Königreich - London
50. Zypern - Nikosia

Diese Liste umfasst alle europäischen Länder, einschließlich derer, die geografisch zum Teil in Asien liegen, aber politisch und kulturell oft zu Europa gezählt werden. 

Alle Angaben ohne Gewähr - Stand 01.2024

Die Europaflagge – Symbol der Einheit und Diversität

Die Europaflagge, ein bedeutendes Symbol der europäischen Einheit und Identität, fasziniert mit ihrer schlichten, aber kraftvollen Gestaltung. Sie besteht aus einem Kreis von zwölf goldenen Sternen auf einem tiefblauen Hintergrund. Diese Sterne repräsentieren die Ideale der Einigkeit, Solidarität und Harmonie unter den europäischen Nationen.

Interessanterweise stehen die Sterne nicht für spezifische Länder. Dies unterstreicht die Botschaft, dass die Europäische Union eine Einheit bildet, die über die Summe ihrer Mitgliedsstaaten hinausgeht. Die Farbwahl der Flagge hat ebenfalls eine tiefe Bedeutung. Blau, das für Stabilität und Harmonie steht, bildet einen ruhigen Hintergrund für die goldenen Sterne, die Licht, Energie und das Streben nach Exzellenz symbolisieren. Die Zahl zwölf hat historische und kulturelle Bedeutung in Europa und darüber hinaus, die Vollkommenheit, Vollständigkeit und Einheit symbolisiert. 

Die Entstehung der Europaflagge ist ebenfalls bemerkenswert. Sie wurde 1955 vom Europarat angenommen, um ein Symbol zu schaffen, das ganz Europa repräsentiert. Seit 1986 ist sie auch das offizielle Emblem der Europäischen Union. Ihre Präsenz bei öffentlichen und privaten Veranstaltungen, in Institutionen und bei offiziellen Anlässen macht sie zu einem allgegenwärtigen Zeichen der europäischen Präsenz und der gemeinsamen europäischen Zukunft.

Der Europarat hat inzwischen 46 Mitglieder und die EU 27.

 

Flagge mit Europabezug

Flagge Europa Landkarte 80 g/m²
Größe: ca. 90 x 150 cm

9,95 €*
Flagge Europa mit Deutschlandflagge 80 g/m²
Größe: ca. 90 x 150 cm

9,95 €*
Flagge Europa 28 Länder 80 g/m²
Größe: ca. 90 x 150 cm

9,95 €*

Weitere Europaprodukte

Flaggenaufnäher Europa

2,95 €*
Flaggenaufnäher Europa mit Schrift

2,95 €*
Wappenaufnäher Europa

2,95 €*
Flaggenpin Europa

2,95 €*

Alle Flaggen der europäischen Staaten in alphabetischer Reihenfolge


Hier sind nur die Flaggen der einzelnen Staaten in unterschiedlichen Qualitäten aufgeführt. Wimpel, Banner, Tischflaggen etc. der einzelnen Staaten finden Sie über die Suchfunktion.

Anmerkung:

Armenien liegt geografisch gesehen an der Schnittstelle zwischen Europa und Asien, aber politisch und kulturell betrachtet, wird Armenien oft als Teil Europas angesehen, insbesondere im Kontext der Beziehungen zur Europäischen Union und anderen europäischen Organisationen. Die Zuordnung zu Europa kann jedoch je nach Kontext variieren. Wir haben Armenien hier mit aufgeführt.

Anmerkung:

Aserbaidschan liegt geografisch gesehen an der Schnittstelle zwischen Europa und Asien, aber politisch und kulturell betrachtet, wird Aserbaidschan oft als Teil Europas angesehen, insbesondere im Kontext der Beziehungen zur Europäischen Union und anderen europäischen Organisationen. Die Zuordnung zu Europa kann jedoch je nach Kontext variieren. Wir haben Aserbaidschan hier mit aufgeführt.

Flagge Belarus

Zurzeit nicht in unserem Sortiment

Wer hat die europäische Flagge erfunden?

Wer hat die europäische Flagge erfunden?

Die europäische Flagge, auch bekannt als "Flagge Europas" oder "Europaflagge", wurde nicht von einer einzelnen Person erfunden, sondern durch eine gemeinsame Initiative des Europarates und der Europäischen Union (EU) angenommen.

Die Geschichte der Europaflagge reicht zurück in die 1950er Jahre. Der Europarat, eine zwischenstaatliche Organisation zur Förderung der Zusammenarbeit zwischen europäischen Ländern, beschloss 1955 die Schaffung einer gemeinsamen Flagge für Europa. Die Gestaltung der Flagge mit einem blauen Hintergrund und einem Kreis aus zwölf goldenen Sternen wurde von Arsène Heitz, einem französischen Künstler, entworfen. Heitz wählte diese Gestaltung, um die Ideale der Einheit und Vollständigkeit in Europa zu repräsentieren. Die zwölf Sterne sollten nicht für bestimmte Länder stehen, sondern für die gemeinsamen Werte und Ziele, die Europa verbinden.

Die Europaflagge wurde offiziell am 8. Dezember 1955 vom Europarat angenommen und wurde später auch zum offiziellen Emblem der Europäischen Union, nachdem diese gegründet wurde. Heute ist die Europaflagge ein weit anerkanntes Symbol der europäischen Einigung und Präsenz, das bei offiziellen Anlässen, Veranstaltungen und auf EU-Dokumenten verwendet wird. Sie repräsentiert die Ideale der Einigkeit, Solidarität und Harmonie in Europa.

Anmerkung:

Die Bundesdienstflagge gibt es als Flagge nicht im Hochformat. Die Bundesdienstflagge kann nur als Banner im Hochformat gehisst werden. Aus diesem Grund haben wir hier das Bundesdienstbanner ebenfalls dargestellt. 

Die Bundesdienstflagge ist eine besondere Art der Bundesflagge unter Verwendung des Bundesschildes. Alle Stellen des Bundes führen die Bundesdienstflagge. Grundsätzlich stellt die Verwendung der Bundesdienstflagge durch eine nichtamtliche Stelle oder Privatperson eine Ordnungswidrigkeit nach § 124 Ordnungswidrigkeitengesetz dar. Sollten Sie hinsichtlich der Verwendung unsicher sein, empfehlen wir Ihnen die Bundesflagge. Dies ist die Deutschlandflagge ohne Adler.

Warum hat die Europaflagge 12 Sterne? - Die symbolische Bedeutung der Sterne

Warum hat die Europaflagge 12 Sterne? - Die symbolische Bedeutung der Sterne

Die Europaflagge mit ihren 12 goldenen Sternen auf blauem Grund repräsentiert die Ideale der Einigkeit, Solidarität und Harmonie unter den europäischen Nationen. Die Zahl 12 hat historische und kulturelle Bedeutung in Europa und darüber hinaus, da sie Vollkommenheit, Vollständigkeit und Einheit symbolisiert. Die Sterne stehen nicht für spezifische Länder, sondern für die gemeinsamen Werte und Ideale, die Europa vereinen. Die Europaflagge ist daher nicht nur ein politisches Symbol, sondern auch ein kulturelles und emotionales Zeichen für die Einheit und gemeinsamen Bestrebungen Europas.

Für weitere Informationen zur Europaflagge besuchen Sie bitte das Europalexikon der Bundeszentrale für politische Bildung.